Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles

Netzwerktreffen am 23.11.2022

Menschengruppe ©pixabay.com

Am 23.11.22 fand von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr unser letzten Netzwerktreffen in 2022 statt. In diesem Treffen haben wir etwas über den Verein KinderStärken e.V. (siehe pdf im Anhang), über den Caritasverband und die Ländliche Erwachsenenbildung in Stendal erfahren. Zudem hat uns Oberarzt Dr. Darie von der Salus gGmbH über die Arbeitsweise der Tagesklinik für Erwachsenenpsychiatrie in Stendal informiert.

Hiermit erhalten Sie Informationen über die Inhalte des Netzwerktreffens.

Beratungsangebote des Caritasverbandes in der Stadtseeallee 1 in Stendal

-          Sucht- und Drogenberatungsstelle,

-          Hilfe und Vermittlung von Kuren über das Müttergenesungswerk

-          Schwangerschaftsberatung

-          Selbsthilfegruppen zum Thema Alkohol und Drogen

-          Eltern-Kind-Treff bei ANNA, mittwochs ab 15.00 Uhr, Mönchskirchhof 4

-          Diktatur-Folgen-Beratung: die psychosoziale Beratung und Begleitung für von DDR-Unrecht Betroffene

-          FreD- Gruppenangebote. FreD ist ein Porgramm für Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren, die Drogen konsumieren und damit aufgefallen sind.

Weitere Informationen zur Beratungsstelle können dem angefügten Flyer entnommen werden.

Kontakt:

Christiane Jaeger (Regionalleiterin)

Caritasverband im Dekanat Stendal

Stadtseeallee 1

39576 Hansestadt Stendal

Tel.: 03931 715566

Mobil: 0151 12158535

Mail: christiane.jaeger@caritas-stendal.de

Internet: www.caritas-stendal.de

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Ländliche Erwachsenenbildung   

-          Zusammenarbeit mit Gruppen und Vereinen

-          Planung und Organisation von Bildungsveranstaltungen

-          Vorträge, Kurse (siehe Themenkatalog)

-          Politischer Gesprächskreis, Politische Bildung

Projekte:

- Starthilfe für Jugendliche – Heranführung an den Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt

- Grundbildung für Erwachsene (Besser lesen, schreiben und rechnen)- Kurse,

- Sensibilisierung der Öffentlichkeit zum Thema: Geringe Literalität, Sensibilisierungsveranstaltungen

- Lerncafé für Erwachsene

Ländliche Erwachsenenbildung

KAG Stendal e.V.                              

Stadtseeallee 1

39576 Stendal

Fon:    03931/519788

Fax:     03931/258450

E-Mail: marion.zempel@leb.de

               kag-stendal@leb.de

______________________________________________________________________________________________________________________________

Tagesklinik Stendal

- 3 Wochen bis ca. 3 Monate Therapie, 7.30 bis 14.30 Uhr, Montag bis Freitag

- medizinische und psychologische Untersuchung zu Beginn der Behandlung

- psychotherapeutischen Einzel- und Gruppengesprächen, Entspannungstraining, Ergotherapie, Musiktherapie und Pharmakotherapie (Medikamente), soziotherapeutische Aktivitäten

- Beratung bei sozialen Problemen

- Patienten benötigen einen Einweisungsschein vom Allgemeinmediziner oder Psychiater

Tagesklinik für Erwachsenenpsychiatrie Stendal

Telefon: +49 3931 493190

Stadtseeallee 1
39576 Hansestadt Stendal

 

Symbol Beschreibung Größe
Caritas Flyer
Angebote
1.1 MB
FreD Caritas Projekt
Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene
0.7 MB
KinderStärken e.V.klinik
Angebote
3.4 MB
Flyer Tagesklinik für Erwachsene
Tagesklinik Stendal
0.4 MB
18.11.2022

© Tina Schulze E-Mail

Zurück

Kontakt zur Netzwerkstelle

  Landkreis Stendal
  Jugendamt
  Tina Schulze
  Hospitalstraße 1-2
  39576 Hansestadt Stendal
  Tel.: 03931 60-7111
  Fax: 03931 213060
  Mitteilung an die Netzwerkstelle senden

Mitteilung in einem konkreten Kinderschutz-Fall

Landkreis Stendal
Jugendamt
Für fallbezogene Nachrichten in Kinderschutzsachen benutzen Sie bitte dieses Kontaktformular.

Hilfe in Notsituationen

Jugendamt: 03931 60-6
außerhalb der Dienstzeit: 112

Polizei: 110
Notarzt / Feuerwehr: 112
>> weitere Notfallnummern