Sie befinden sich hier: Startseite » Netzwerkstelle » Fortbildungen
Aktuelles

Starke Eltern - Starke Kinder ®

Ein Kursangebot für Eltern

Elternkurs
Elternkurs Bild 1

Starke Eltern – Starke Kinder® ist ein Kursangebot für alle Mütter und Väter, die mehr Freude und zugleich mehr Sicherheit in der Erziehung erreichen möchten. Ein Kurs umfasst 10 Module und erstreckt sich auf 10 Wochen:

ab 24. Oktober 2018 (mittwochs), 16:00 bis 17:30 Uhr im Shalomhaus, in der Grete-Minde-Straße 1, in Tangermünde oder

ab 30. Oktober 2018 (dienstags), 16:00 bis 17:30 Uhr in der Erziehungsberatungsstelle, in der Osterburger Straße 4, in Stendal. 

Auch bei den zweiten Terminen am 13. und 14.11.2018 können Eltern noch in den Kurs einsteigen.

Die Ziele der Elternkurse sind die Erziehungsverantwortung zu stärken und das Wissen über Erziehung zu erweitern. Durch ein vertiefendes Verständnis der kindlichen Entwicklungsphasen werden Eltern ermutigt, ihr Kind altersgemäß zu begleiten, anzuleiten und vor allem die Fähigkeiten und Stärken ihres Kindes in den Blick zu nehmen. Außerdem geht es darum, das Selbstvertrauen von Eltern als zentrales Merkmal gelungener Erziehung zu stärken. 

Erziehung ist zum Teil harte Arbeit. Der Deutsche Kinderschutzbund unterstützt Eltern mit den Kursen, den Familienalltag gelassener und souveräner zu meistern.

Denn sie..

  • stärken das Selbstbewusstsein von Müttern, Vätern und Kindern.
  • helfen, den Familienalltag zu entlasten und das Miteinander zu verbessern.
  • zeigen Wege, um Konflikte zu bewältigen und zu lösen.
  • bieten Raum zum Nachdenken und zum Austausch mit anderen Müttern und Vätern.
  • eröffnen Ihnen Chancen, Freiräume für sich selbst zu schaffen und frische Kraft zu tanken.
  • informieren über allgemeine Erziehungsthemen und über Kinderrecht

 

Die Kinder dürfen natürlich mitgebracht werden und haben die Möglichkeit im gleichen Raum zu krabbeln, zu spielen oder zu zuhören.

Haben Sie Interesse an einem Kurs? Dann melden Sie sich bei Frau Tina Schulze unter 03931/607111 oder netzwerk-kinderschutz@landkreis-stendal.de.

02.10.2018

Zurück

Kontakt zur Netzwerkstelle

  Landkreis Stendal
  Jugendamt
  Tina Schulze
  Hospitalstraße 1-2
  39576 Hansestadt Stendal
  Tel.: 03931 60-7111
  Fax: 03931 213060

  E-Mail:
  netzwerk-kinderschutz
  @landkreis-stendal.de

  Nachricht per Kontaktformular

Hilfe in Notsituationen

Jugendamt: 03931 60-6
außerhalb der Dienstzeit: 112

Polizei: 110
Notarzt / Feuerwehr: 112
>> weitere Notfallnummern