Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles
Aktuelles

Online-Elternkurse

KESS ERZIEHEN

Online-Kurs ©pixabay.com
Online-Kurse

Der Familienbund und der Fachbereich Pastoral bieten in Kooperation mit dem Verein "du und ich - Mütter- und Familienkontakte e.V." vier Online-Kurse zu alters-spezifischen Erziehungs- und Familienfragen an. Da die Kurse vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration gefördert werden, kosten sie nur 25,00 Euro pro Person (Elternpaare 40,00 Euro). 

Die Kurse finden an fünf bis sechs Kursabenden über die Internetplattform ZOOM statt. Die technischen Voraussetzungen sind PC, Laptop oder Tablet und eine stabile Internetverbindung.

Angebote & Termine

Kess@Home - Allein erziehen / für allein- bzw. getrennt erziehende Eltern
17. April bis 15. Mai 2021, 4x Samstag (außer 1. Mai) jeweils 13.30 bis ca. 17.30 Uhr mit mehreren Pausen

Kess@Home - Weniger Stress. Mehr Freunde / für Eltern mit Kindern von 3 bis 10 Jahren
20. April bis 18. Mai 2021, 5x Dienstag jeweils von 19.00 bis ca. 21.30 Uhr mit Pause

Kess@Home - Abenteuer Pubertät / für Eltern mit Kindern und Jugendlichen ab 11 Jahren
22. April bis 27. Mai 2021, 5x Donnerstag (außer 13. Mai) jeweils von 18.30 bis ca. 21.00 Uhr mit Pause

Kess@Home - Von Anfang an / für Eltern mit Babys und Kleinkindern von 0 bis 2 Jahren
28. April bis 2. Juni 2021, 6x Mittwoch jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr mit Pause

Weitere Informationen und Anmeldung bei: Jana Strahl (kess-erziehen-Referentin), 01520-9056391,
strahl@kesse-familien.de und auf der Webseite http://www.duundichev.de.

Symbol Beschreibung Größe
kess erziehen
Online-Elternkurse
3.9 MB
09.02.2021

Zurück

Kontakt zur Netzwerkstelle

  Landkreis Stendal
  Jugendamt
  Tina Schulze
  Hospitalstraße 1-2
  39576 Hansestadt Stendal
  Tel.: 03931 60-7111
  Fax: 03931 213060

  E-Mail:
  netzwerk-kinderschutz
  @landkreis-stendal.de

  Nachricht per Kontaktformular

Hilfe in Notsituationen

Jugendamt: 03931 60-6
außerhalb der Dienstzeit: 112

Polizei: 110
Notarzt / Feuerwehr: 112
>> weitere Notfallnummern